Das Kleine Kirchen 1X1

Klein, aber oho! „Das Kleine Kirchen 1x1“ ist ein handliches Büchlein im Hosentaschenformat und mittlerweile in 3. Auflage erschienen. Es übersetzt knapp und präzise die jeweilige „Fachsprache“ von evangelischer und katholischer Kirche.

„Evangelische und katholische Christen benutzen häufig unterschiedliche Begriffe, wenn sie von ihrer Kirche sprechen. Deshalb ist es nicht immer leicht, die richtigen Worte zu finden“, erläutert Dekan Dr. Wenrich Slenczka die Idee, die hinter dem Wörterbuch steht.
Zahlreiche Cartoons von Werner „Tiki“ Küstenmacher kommentieren die Themen auf humorvolle Weise.

Das Redaktionsteam hatte vor allem Medienvertreter und Politiker im Blick: „Wir wollten ihnen einfach einen kleinen Spickzettel an die Hand geben, um lexikalische Fettnäpfchen zu umgehen“, so Synodalin Käthe Pühl.
Es ist für katholische Pfarrgemeinderäte genauso interessant, wie für Kirchenvorsteher. Auch bei Konfirmanden kommt das Heft gut an.

Das „Kleine Kirchen 1x1“ kann gegen einen Unkostenbeitrag von 0,50 € im Dekanatsbüro bezogen werden.