Begegnungen im Kirchenraum

Kirchenführung in Thansüß
Bildrechte: SG

Das EBW Oberpfalz bietet am Samstag, den 26. Oktober von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr wieder einen Workshop für Kirchenführer und weitere Interessierte an. Diesmal geht es zu den Simultankirchen des Jahres nach Thansüß und Freihung: 

Die Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit wurde 1764/65 während der Zeit des Simultaneums erbaut. Sie steht am höchsten Punkt Freihungs. Baumeister war Sebastian Regner aus Sulzbach. Im Jahr 2018 wurde das Gotteshaus aufwändig renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Viele schöne Mariendarstellungen sind hier zu finden. Sie werden auch Thema des Workshops sein: Welche Bilder gibt es von Maria in der Kunst? Wie kann man sie deuten? Ein spannendes Thema - nicht nur für Evangelische...

Zuvor nehmen die Kirchenbesucher den Altar der evangelischen Katharinenkirche in Thansüß in den Blick, denn der ist wirklich etwas Besonderes: Er versetzt das Kreuzigungsgeschehen mitten in die Oberpfalz.
Dabei bekommen die Teilnehmer auch Tipps und Ideen an die Hand, wie man eine Bildbetrachtung und eine Kirchenführung anschaulich und interessant gestalten kann.

Weitere Informationen gibt es beim Evangelischen Bildungswerk unter www.ebw-oberpfalz.de. Kooperationspartner ist die Katholische Erwachsenenbildung.