Der 1. Willkommenstag macht Lust auf mehr

Orgelführung mit Herrn Kaiser
Bildrechte: SG

21 neue Mitarbeiterinnen erlebten Mitte Oktober die Premiere: den 1. Willkommenstag im Dekanat Weiden. Und der war gleich ein voller Erfolg. Dekan Dr. Wenrich Slenczka, Bettina Hahn vom Evangelischen Bildungswerk, Öffentlichkeitsreferentin Susanne Götte und Gabi Mehlan von der Mitarbeitendenvertretung führten durch das abwechslungsreiche und informative Programm. Die "Neuen" setzten sich mit den Werten und Zielen der Evangelisch-Lutherischen Kirche auseinander - ein Thema, das auf reges Interesse stieß. Außerdem lernten sie einige wichtige Ansprechpersonen im Dekanat kennen und hatten Gelegenheit, sich mit Kolleginnen auszutauschen.

Für eine leckere Verpflegung war ebenfalls gesorgt. Ein musikalisches "Schmankerl" gab es nach dem Mittagessen: Kantor Hanns-Friedrich Kaiser machte sie mit einer "Königin" bekannt. Die Mitarbeiterinnen durften einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Max-Reger-Orgel werfen.

Seit kurzem sind Willkommenstage für alle neuen Mitarbeitenden in der bayerischen Landeskirche verpflichtend vorgeschrieben. Eine sinnvolle Idee fanden sowohl die Teilnehmerinnen, als auch das Vorbereitungsteam. Dieser Tag macht Lust auf mehr!