Gemeinde unterwegs zum Gottesdienst im Kommunbrauhaus

Kommunbrauhaus Eslarn
Bildrechte: Ulrike Kießling

Gemeinde unterwegs – so lautet das Motto für das neue Gottesdienstkonzept der evangelischen Kirchengemeinde Vohenstrauß. Das Gemeindegebiet ist groß und umfasst nahezu den gesamten Altlandkreis von Leuchtenberg bis Eslarn und Pleystein bis Tännesberg. Deshalb hat sich der Kirchenvorstand etwas ausgedacht, um auch in den Außenorten immer wieder präsent zu sein. Zukünftig soll jeden Monat ein Gottesdienst außerhalb der Vohenstraußer Zentrale gefeiert werden, häufig mit musikalischer Unterstützung durch den Posaunenchor und anschließendem geselligem Beisammensein. Dabei kommen auch ungewöhnliche Orte zum Zug.
So gab es am Sonntag, den 17. Juli einen Gottesdienst im Kommunbrauhaus in Eslarn mit Pfarrer Matthias Weigart, anschließend einen zünftigen Frühschoppen. Am 21. August steht ein Gottesdienst im Kurpark von Moosbach auf dem Programm. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.