Neues vom Simultankirchen-Radweg

Radlkarte zum Simultankirchen-Radweg
Bildrechte: SG

Gute Nachrichten vom Simultankirchen-Radweg: Die Radlkarte ist fertig. Auch die Schilder werden nun produziert und sollen bis Ende Februar ausgeliefert werden. So können die Bauhöfe der beteiligten Kommunen sie rechtzeitig zum Beginn der neuen Radlsaison entlang der Strecke montieren. Außerdem laufen gerade die Vorarbeiten für die Infotafeln und eine neue Website an. Alle wichtigen Infos gibt es unter www.simultankirchenradweg.de und auf Facebook.