Grüß Gott!

Unser Dekanat liegt im Nordosten Bayerns und in der Mitte Europas. Über die Hälfte der Kirchengemeinden sind seit der Reformationszeit evangelisch. Andere wurden nach dem 2. Weltkrieg gegründet. Ein reiches Erbe, das im Leben der Gemeinden sehr lebendig ist.

Davon zeugen z.B. die vielen Posaunenchöre, die Gedenkstättenarbeit in Flossenbürg, der Simultankirchen-Radweg oder die großen Zeltlager der Evangelischen Jugend.
Hier in der Oberpfalz lässt es sich gut leben. Herzlich willkommen!

Ihr Wenrich Slenczka, Dekan

 

Dekan Dr. Wenrich Slenczka
Bildrechte: Wenrich Slenczka

Dekan Dr. Wenrich Slenczka

Evang.-Luth. Dekanat Weiden | Pfarrplatz 6 | 92637 Weiden

0961-470 1977 | dekanat.weiden@elkb.de

 

 

 

 

Logo des internationalen Jugendtreffens in Flossenbürg 2020
Bildrechte: EJB
Im April 2020 jährt sich die Hinrichtung von Dietrich Bonhoeffer in Flossenbürg zum 75. Mal. Zu diesem Anlass ist das Dekanat Weiden in der ersten Osterferienwoche 2020 Gastgeber für ein internationales Jugendtreffen in Flossenbürg. Ein 1. Info-Treffen für alle, die Interesse haben, im Tagungsteam mitzuarbeiten findet statt am Montag, 8. Juli um 20 Uhr im Bildungszentrum der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg. Weitere Infos bei Projektreferentin Tanja Fichtner, Tel. 0961-7848 8955.
Plakatauschnitt Radltour 14.Juli 2019
Bildrechte: SG
Wer die Simultankirchen des Jahres kennenlernen will, kann sich am So, 14. Juli auf den Fahrradsattel schwingen. Start: 13 Uhr an der Kirche St. Peter und Paul in Mantel. Über Kaltenbrunn geht es nach Thansüß (14 Uhr Führung durch die evangelische Katharinenkirche), weiter nach Freihung (um 15 Uhr Führung in Hl. Dreifaltigkeit). Anschließend können Sie sich beim Bürgerfest der Marktgemeinde Freihung bei Kaffee und Kuchen oder einer zünftigen Brotzeit stärken. Leitung: Radfahrerverein Eintracht Elbart
Logo Evangelisches Bildungswerk Oberpfalz
Bildrechte: ebw Oberpfalz

Neue Impulse zur Arbeit mit Geflüchteten gibt es am Samstag, 13.Juli und Sonntag, 14. Juli im Haus Johannisthal in Windischeschenbach. Im Rahmen eines "World Cafés" werden am Samstag mit wechselnden Teilnehmern aus der Integrationsarbeit für die Themengebiete Bildung, Arbeit und Wohnen Lösungsansätze gesucht.
Moderiert wird es von Prof. Dr. Martin Doevenspeck (u.a. Sachverständiger für Flucht und Migration im Deutschen Bundestag), sowie den wissenschaftlichen Mitarbeitern Nicolai Teufel (Lehrstuhl Kulturgeographie) und Fabian Liedl (Professur für Politische Geographie).

Simultankirche St. Jakobus Wildenreuth
Bildrechte: FÖV Simultankirchen - Stefan Gruber

Am 27. und 28. Juli wird in Wildenreuth das Simultankirchenfest für die Gemeinden entlang der Route 10 des Simultankirchen-Radweges gefeiert. Beginn ist am 27.07.2019 um 19.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst („Atempause"), anschl. Dämmerschoppen. Am Sonntag findet um 10 Uhr eine Andacht statt, anschl. sind ein Frühschoppen und ein buntes Kinderprogramm geplant. Weitere Infos unter www.wildenreuth-evangelisch.de 

St. Peter und Paul Püchersreuth
Bildrechte: Stefan Gruber/ Archiv Simultankirchen-Radweg
Am Samstag, 27.7. bieten die Kath. Erwachsenenbildung, der Radfahrerverein Concordia Windischeschenbach sowie das Evang. Bildungswerk eine geführte Tour zu den Simultankirchen in Püchersreuth, Floß und Wilchenreuth an. Zusätzlich steht auch eine Führung durch die Floßer Synagoge auf dem Programm. Die Tour findet statt im Rahmen einer Kirchenführerausbildung. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Eine Anmeldung bei der KEB ist erforderlich!
Die Schirmherren der Spendenaktion mit Dekan Dr. Wenrich Slenczka und Dekanatsjugendreferent Thomas Vitzthum
Bildrechte: SG
Diese fünf sind sich einig: Der Zeltlagerplatz in Plößberg ist für Generationen von Kindern und Jugendlichen in der Oberpfalz der Inbegriff von Sommer, Sonne und lebendiger Gemeinschaft. Und dies soll auch so bleiben, finden Landrat Wolfgang Lippert (2. von links) aus Tirschenreuth, der Weidener Oberbürgermeister Kurt Seggewiß (3. von links) sowie Landrat Andreas Meier aus Neustadt an der Waldnaab (4. von links). Sie sind die drei Schirmherren der Spendenaktion „Der goldene Kochlöffel“ zugunsten von Renovierungsarbeiten auf dem Zeltlagerplatz. Denn dort stehen in den kommenden beiden Jahren einige Bauarbeiten an

Unsere nächsten Veranstaltungen

Di, 25.6. 19 Uhr
Mitterteich Evangelisches Gemeindehaus Mitterteich
Di, 25.6. 19 Uhr
Ort siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sa, 29.6. 19:30 Uhr
Kohlberg Kath. Herz-Jesu-Kirche
Do, 4.7. - Fr, 5.7.
Dr. Ehrenfried Lachmann
Naumburg (Saale) Naumburger Dom
Fr, 5.7. 19 Uhr
Eschenbach Kreuzkirche Eschenbach
So, 7.7. 10 Uhr
Pfarrer Hartmut Klausfelder
Neustadt am Kulm Dreieinigkeitskirche Neustadt am Kulm
So, 7.7. 18 Uhr
Pfr. Dominic Naujoks
Weiden St. Markus Kirche
Sa, 13.7. 9:30 Uhr - So, 14.7. 13 Uhr
Windischeschenbach Haus Johannisthal

Simultankirchenradweg

Vorschaubild Erleben. Erfahren. Entdecken. Mit dem Rad auf Entdeckungstour zu den fünfzig Oberpfälzer Simultankirchen...

Das Kleine Kirchen 1X1

Vorschaubild Dieses Büchlein mit Zeichnungen von Tiki Küstenmacher übersetzt knapp und präzise die jeweilige „Fachsprache“ von evangelischer und katholischer Kirche.

Kirchenmusik

Vorschaubild Hier spielt die Musik: In den Chören und Kirchenbands, auf der Orgel und in den vielen Posaunenchören...

Anton Beer-Walbrunn

Vorschaubild Er war zu Beginn des 20.Jahrhunderts ein hochgeachteter Komponist und Musikpädagoge, der allerdings in Vergessenheit geriet. Heute ein musikalischer Geheimtipp.

Gedenkstättenarbeit

Vorschaubild

Aus einem Ort der Menschenverachtung und des Todes soll ein Ort werden, von dem Impulse für ein friedliches Miteinander der Menschen ausgehen.

Seelsorge und Beratung

Vorschaubild

Sie haben eine Frage, brauchen Unterstützung oder Beratung?