Grüß Gott!

Unser Dekanat liegt im Nordosten Bayerns und in der Mitte Europas. "Reiches Erbe - lebendiger Glaube". Unser Motto zeigt vieles von dem, was uns ausmacht:
Bei uns gibt es Gemeinden mit einer Geschichte, die bis in die Reformationszeit reicht und Neugründungen nach dem 2. Weltkrieg. Unsere vielen Posaunenchöre bereichern Gottesdienste und Feste. Die großen Zeltlager der Evangelischen Jugend, eine lebendige Bildungsarbeit und die Gedenkstättenarbeit in Flossenbürg sind uns wichtig.
Bei uns gibt es wunderschöne Natur und weltweit erfolgreiche Firmen. Auf dem Simultankirchen-Radweg können Sie unser Dekanat erkunden.
Wir sind eine Region im Wandel und stellen uns den Herausforderungen mit Mut und Fantasie. Unsere Basis sind das Wort Gottes und unser Glaube, der uns hilft die Zukunft zu gestalten.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen
Ihr Thomas Guba, Dekan

Dekan Thomas Guba
Bildrechte: privat

Evang.-Luth. Dekanat Weiden | Pfarrplatz 6 | 92637 Weiden

Tel. 0961-470 1977 | Fax 0961-7349

dekanat.weiden@elkb.de

https://www.facebook.com/dekanat.weiden.evangelisch

 

 

 

 

Podiumsgespräch
Bildrechte: SG
An spannenden Themen herrschte kein Mangel bei der Herbstsynode im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Weiden. Kein Wunder, denn es stehen einige Veränderungen an. Dekan Thomas Guba gab Einblick in die Themen, mit denen sich der Dekanatsausschuss zur Zeit befasst und stellte wichtige Eckpunkte der neuen Landesstellenplanung vor. Käthe Pühl, Präsidentin der Dekanatssynode aus Neustadt am Kulm, warb dafür, bei der Stellenverteilung einen Schwerpunkt bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu setzen.
Logo Ehrenamtspreis
Bildrechte: AfG

Großer Jubel beim Evangelischen Posaunenchor in Floß! Ihr Projekt, die "Digitale Jungbläserausbildung", zählt zu den Siegern des diesjährigen Ehrenamtspreises der bayerischen Landeskirche. Herzlichen Glückwunsch! Anfang Dezember fahren fünf Chormitglieder zur Preisverleihung ins Kloster Heidenheim, um dort eine Urkunde sowie 1.000 Euro für ihre Bläserarbeit in Empfang zu nehmen.

St. Peter und Paul mal anders
Bildrechte: Annette Punzmann
Interessante Einblicke und stimmungsvolle Ansichten der Simultankirchen in der Oberpfalz verspricht eine Fotoausstellung in St. Johannes Baptista in Floß. Sie ist bis zum 28. November zwischen 9 und 17 Uhr zu sehen. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl der gelungensten Aufnahmen, die im Rahmen eines Fotowettbewerbs zwischen Herbst 2020 und Sommer 2021 entstanden sind. Zu sehen sind zwanzig Bilder, die die Simultankirchen rund um Weiden und Sulzbach-Rosenberg aus ungewöhnlichen Blickwinkeln zeigen. Einen kleinen Enblick gibt die Bildergalerie.
Familie Trentini mit Dekan Guba
Bildrechte: SG
Die Vorfreude bei den Evangelischen in Kohlberg und Weiherhammer ist groß: Die seit Juni vergangenen Jahres vakante Pfarrstelle ist ab Dezember wieder besetzt. Dann wird Pfarrer Márcio Trentini aus Brasilien der neue Seelsorger der Gemeinde sein. Seit Mitte Oktober ist er gemeinsam mit Ehefrau Vivian, einer Diakonin, und dem 15-jährigen Sohn Gustavo in Deutschland. Zur Zeit bereitet sich Pfarrer Trentini bei Mission EineWelt in Neuendettelsau auf seine neue Aufgabe vor. Doch der Termin für seine Einführung steht bereits fest: am 1. Advent um 14 Uhr in der Nikolauskirche in Kohlberg. Bei einem ersten Besuch im Dekanat Weiden, hieß Dekan Guba die Familie herzlich willkommen.
Tür von St. Michael in Weiden
Bildrechte: SG

 

 

 

 

 

 


Pfarrstelle Erbendorf (0,5) mit Windischeschenbach (0,5) in der Region Steinwald:

 

 

Pfarrstelle Vohenstrauß (1,0)

 

 

 

Wenn Sie nähere Auskünfte zu den ausgeschriebenen Stellen benötigen, dann wenden Sie sich gerne an unser Dekanatsbüro. Für Rückfragen zu Stellen im Bereich der Kindertagesstätten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführerin Frau Inga Hinz.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Unsere nächsten Veranstaltungen

Simultankirchenradweg

Vorschaubild Erleben. Erfahren. Entdecken. Mit dem Rad auf Entdeckungstour zu den fünfzig Oberpfälzer Simultankirchen...

Das Kleine Kirchen 1X1

Vorschaubild Dieses Büchlein mit Zeichnungen von Tiki Küstenmacher übersetzt knapp und präzise die jeweilige „Fachsprache“ von evangelischer und katholischer Kirche.

Kirchenmusik

Vorschaubild Hier spielt die Musik: In den Chören und Kirchenbands, auf der Orgel und in den vielen Posaunenchören...

Anton Beer-Walbrunn

Vorschaubild Er war zu Beginn des 20.Jahrhunderts ein hochgeachteter Komponist und Musikpädagoge, der allerdings in Vergessenheit geriet. Heute ein musikalischer Geheimtipp.

Gedenkstättenarbeit

Vorschaubild

Aus einem Ort der Menschenverachtung und des Todes soll ein Ort werden, von dem Impulse für ein friedliches Miteinander der Menschen ausgehen.

Seelsorge und Beratung

Vorschaubild

Sie haben eine Frage, brauchen Unterstützung oder Beratung?